Direkt zum Hauptbereich

Garten + Katze

bei diesem feucht - warmen Wetter wachsen auch im kalten Waldviertel die Kräuter- und Gemüsepflanzen
momentan sehr schnell

es freut mich, dass so viel Kräuter den Winter überlebt haben


Im Hochbeet blüht schon die Melanzani
und die Schnecken sind auch schon unterwegs



mit der Färberkamille habe ich versucht meine Seife zu färben
hat aber nicht so richtig funktioniert, die Seife wurde nur grau-weiß
ich hätte mir halt ein schönes GELB erhofft   
 

 ich habe vier verschiedene Beifuß - Arten
die auch alle schon kräftig wachsen


und dieses Gemüsebeet habe ich heuer das erste Mal bepflanzt 
es keimt auch schon der Spinat und die Radieschen
auch Kamille, Ringelblumen und Mohnblumen habe ich ausgesät
da ich heuer Kräuterpolster machen will
und für meine Räuchermischungen habe ich auch Räuchersalbei, 
Beifuß, Weinraute, Habichtskraut Veilchen und Flieder im Garten 
  

und da auch ich mit im Garten war - bin ich richtig müde 

  
wünsche euch eine schöne Zeit
und liebe Grüße
Hermine

Kommentare

  1. Oh schön liebe Hermine, ich freue mich meine Kräuter wachsen auch schon.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Die zuckersüße Miez und das Balsamkraut - der Duft ist unbeschreiblich !
    Liebe Hermine, so schön die Zeit jetzt ! Ich schicke mal Umknuddelungsgrüße zu Dir.
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hemrine,
    schön wächst alles in Deinem Garten! Schnecken waren bislang noch keine da, aber die kommen bestimmt bald, denn seit gestern regnet es ....
    Das Bild von Deiner Katze ist soooo süß!
    Ich wünsch Dir einen tollen und sonnigen Feiertag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Hermine,
    oh js, deine Kräuter wachsen ja herrlich!
    Schade schade...die Schnecken...
    Bei Regen sind sie ja sofort da..
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Hermine

    Es ist wirklich schön zu sehen, wie alles wächst und gedeiht.Ich wünsche Dir ganz viel Freude mit den Kräutern.

    Alles Liebe
    Morgaine

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Aura Spray Fichte

 Die Fichte Baumenergien zählen zu den stärksten und ältesten Energien unserer Erde. Die Fichte hat auch für uns die Bedeutung des Weihnachtsbaumes. Mit ihren Lichtern bringt sie uns Freude und Liebe. Die Liebe ist unsere Quelle.   Für meinen Aura Spray habe ich eine starke Randfichte ausgesucht. (richtig: sie hat mich ausgesucht). Ihre Schwingung verhilft dir zu geistiger Klarheit und heilt die kleinen seelischen Wunden in deinem Herzen. Freiheit und Frieden Auraspray Dieser Aura Spray stellt die Verbindung zwischen Himmel und Erde her, erdet und schützt dich, gibt dir Kraft und Stärke.  Das Herzmandala steht für Liebe ich wünsche euch ein frohes Weihnachtsfest mit dem Lichterbaum Fichte

Mein Garten in der Abenddämmerung

 viele liebe Grüße HERMINE

Turm Leiben

 Der Turm Leiben hatte gestern Tag der offenen Tür er wurde liebevoll restauriert ein großer Garten  mit vielen alten Bäumen  liebe Grüße  Hermine