Sonntag, 10. Februar 2019

Socken + Socken

Für mich ist ein Winter ohne selbst gestrickte Socken

wie ein Winter ohne Schnee,

sie gehören zum Wohl-Fühl-Programm dieser Jahreszeit,

so habe ich die letzten Wochen alle Familien Mitglieder
und liebe Bekannte
mit den selbst gestrickten Socken versorgt,

14 Paar habe ich gestrickt,
und die, die ich euch heute zeige
sind aus den Wollresten entstanden,
man kann auch sagen  - das sind die **Designer Socken**
   




auch die Männer unserer Fam. schätzen die Socken
und tragen sie im Winter gerne,

  
einige Paare wanderten zu lieben Freunden,

so habe ich auch schon für kommenden Winter vor - gesorgt,

das Wetter war die letzten Tage tagsüber etwas wärmer 
(meinte damit keine Minus Grade)
da kommen schon Frühlings Gefühle auf, 
wo man wieder eine längere Wanderung herbei sehnt,

liebe Grüße
sende ich euch
Hermine
  

Kommentare:

  1. Servus Hermine, alle werden Freude haben an diesen kunterbunten Socken.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  2. Da warst Du aber fleißig, liebe Hermine! Bestimmt haben sich alle über die Socken von Dir gefreut.
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. hallo hermi, deine designer stücke sind einmalig. echt klasse!
    glg ins wald4tel
    margit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Hermine, das ist ja eine Menge aber eins schöner als das andere, sag strickst du auch aus reiner Schafwolle Socken?? die könnte mein Mann nämlich gebrauchen.
    Ganz liebe Grüsse
    Gertrude

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Hermine,
    wunderschöne Socken hast Du gestrickt! Bei mir klappern auch die Nadeln schon die ganze Zeit!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Hermine,

    ja das stimmt, deine Socken sehen aber auch wunderschön aus. Leider bekomme ich das so nicht hin. Aber ich liebe diese wundervollen Kuschelsocken auch.

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen