Dienstag, 16. Oktober 2018

die 4 bzw. 5 Elemente

Ich beschäftige mich zur Zeit wieder intensiv mit den Elementen und dessen
Wirkung auf unser Wohlbefinden, Ausgeglichenheit und Gesundheit

denn die Elemente sind unsere Grundbausteine
die in jeder Form wie (uns Menschen, Tiere, Pflanzen u. Mineralien)
vorhanden sind.
das 5. Element  ist der Ätherkörper, auch Chi, Prahna,
 Lebenskraft, oder unsere Seele genannt,

der Ätherkörper verbindet, belebt  und bewegt die anderen  4 Elemente,
Erde, Wasser, Luft und Feuer sind die Archetypen der Elementarkräfte
durch die das Wesen und die Kraft von Lebewesen, Formen, Charakteren
beschrieben werden können.

Die  Ätherenergie versorgt unsere Meridianen und belebt unsere Chakren.

um die Elemente zu STÄRKEN, sich mit ihnen zu VERBINDEN,
oder sie zu EHREN

habe ich diese Räuchermischung zusammengestellt



heute stelle ich euch die Räuchermischung ERDE den
Aura Spray  - WURZELCHAKRA, und die
Kette mit dem Symbol Wurzelchakra vor



diese Räucherung bringt dir Geborgenheit, Ruhe und Entspannung,
hilft dir mit beiden Füßen am Boden zu stehen um sich wieder seiner Wurzeln 
zu besinnen,um wieder in seine Mitte zu kommen.
Das Element Erde ist das Zentrum, die Mitte die alles zusammen hält.

das Element Erde ist dem Wurzelchakra zugeordnet,
dieses hat  ja mit unseren Ahnen, unserer Familie, unseren Glaubenssätzen
--  unseren Wurzeln zu tun,
auch mit der Entwicklung unserem Selbstbewußtseins.

die Info der anderen Elemente folgen demnächst,

geht in die Natur, zu den Bäumen, in den Wald,
verbindet euch mit den Energien der Jahreszeiten,
das ist unser größtes GUT auf unserer Erde,
wo wir unendlich und ''kostenlos'' Energie tanken können.

liebe Grüße
aus der engelwerkstatt

 

  
  


.
  

Mittwoch, 10. Oktober 2018

der Garten im Herbst

der Herbst ist  meine Lieblings - Jahreszeit
mit all seinen Verfärbungen
und der Stille in der Natur 
die spürbar dem Winter entgegen geht

Tintlinge


 die Gräser haben die schönen gelb - orange - rot 
Farben


meine neuen Garten Drachen
(mein Name Hans)


eine große Hummel sucht sich noch Futter
in der Grün-Düngung



...und ich bin der Sepperl



meinen zwei Damen geht es immer noch sehr gut
 sie sind jetzt schon den 6. Sommer bei uns 



habt noch einen gemütlichen
Abend
Hermine

  

Freitag, 5. Oktober 2018

Kräutersalz + Co

Dank der reichlichen Kräuter und Pfefferoni Ernte 
die wir heuer hatten

konnte ich unser Vorratslager wieder ordentlich auffüllen

  den ganzen Sommer erntete und trocknete ich fleißig

Petersilie, Basilikum, Origano, Thymian, Zitronenthymian,
Quendel, Ysop, Bohnenkraut, Majoran,Salbei und Estragon
das habe ich jetzt mit Urgesteinsalz im Mörser verrieben


auch gibt es heuer ein sehr, sehr scharfes Pfefferonisalz

da habe ich die frischen Pfefferoni geerntet
mit Salz in der Mühle zerkleinert und dann getrocknet
 

Tomaten - Basilikum - Paprika
Meersalz
Mischung


....und weil es bei uns heuer auch sehr viele Steinpilze gab
machte ich auch noch ein
Steinpilz - Meersalz



die **Produktion** habe ich heute abgeschlossen
der Wintervorrat ist gesichert
und auch das eine oder andere Geschenk steht bereit

verbringt ein herrliches sonniges Wochenende

liebe Grüße
Hermine