Direkt zum Hauptbereich

Rauhnächte Räucherungen

Da an mich immer wieder die Frage kommt
WAS, WIE und WANN räuchere ich zu den Räuhnächten

habe ich ein Grundsortiment zusammengestellt


mit einer Beschreibung
 und den dazugehörigen Räuchermischungen und einer Räucherkohle

so kannst du die Räuhnächte bewusst erleben
deiner Ahnen gedenken und dich mit den Naturelementen verbinden

ich habe die -  für mich wichtigsten Rauhnächte
zusammengestellt

1,)   21.12. Wintersonnenwende - Julnacht
Zaubernacht
es ist die längste Nacht und der kürzeste Tag, 
die Tore zur Anderswelt öffnen sich, 
für diese Nacht räuchere die Mischung 
RAUHNACHT


2.)  Beginn der Rauhnächte
24/25 Dezember
das Fest des Lichtes und unserer Familie
Dankbarkeit und Stille erfüllt diesen Tag, 
an diesem Tag räuchern wir im Kreise unserer Familie
dafür habe ich ein Tüte mit versch.WEIHRAUCHEN und Myrrhe im Säckchen,
(aber bevor man im Raum mit Weihrauch räuchert sollte man unbedingt
den Raum reinigen, da der Weihrauch - DIE Energie erhöht, die in einem Raum vorhanden ist)
so habe ich eine Säckchen mit REINIGUNG dazu gegeben.


3.) 3o/31 Dezember
wir haben die letzten Tage des alten Jahres,
mit der Räucherung RAUHNACHT werden alte Energien hinausgefegt
um Platz zu machen für die neue Zeit, das neue Jahr.
In dieser Zeit soll das ganze Haus vom Keller bis in die oberen Zimmer
geräuchert werden.
Räuchere und wedle den Rauch in alle Ecken und Winkel deines Hauses (Wohnung)
dann öffne die Fenster damit der Rauch und die alten Energien entweichen können.
Dann erhelle mit der Räucherung AUFBRUCH deine Räume
für einen guten Start ins kommende neue Jahr.    


4.)  1/2 Jänner
da für mich auch die Naturgeister Elfen, Feen, Gnome, Zwerge
Baumdevas zum Leben gehören und uns umgeben.
Räuchere und bedanke dich mit der Räucherung Elfen/Feen für all ihre 
liebevolle Arbeit die sie in der Natur machen,


5.) 2/3 Jänner
in den letzten Tagen wurde uns viel gegeben, wir feierten die Feste
mit unserer Familie und unseren Freunden.
Mit dem BERGKRISTALL kannst du dich bei der Mutter Erde
bedanken und mit liebevollen Segenswünschen den Kristall
in deinem Garten an einer geschützten Stelle vergraben.
Die Energie des  Kristall's hilft der Erde sich selbst zu heilen.


6.)   5/6  Jänner 
dies ist eine sehr wichtige Rauhnacht, Zaubernacht oder Hollanacht.
In dieser Nacht braucht man den größten Schutz aber wir können 
auch den größten Segen bekommen.
Man kann noch einmal gründlich mit AUFBRUCH räuchern.
In dieser Nacht finden auch die Perchtenläufe statt, die Dreikönigskinder
sind unterwegs, die mit der Kreide die Symbole auf unsere Tür malen. 

dann gibt es im Säckchen noch die Wacholderkerze
die kannst du immer in dieser Zeit anzünden  - wo du deiner Ahnen oder
deiner Verstorbenen gedenkst.


ich hoffe ein wenig Licht in diese so stimmige Zeit zu bringen
und sende euch
liebe Grüße Hermine   
      





Kommentare

  1. hast du bei der Wacholderkerze nur oben drüber etwas (getrocknetes?) Wacholderkraut gegeben oder auch mit dem Wachs vermengt?
    lg

    AntwortenLöschen
  2. danke dir für die ausführliche Anleitung und Erklärung!
    Ganz toll. Vielleicht sehen wir uns 2018 noch? Ich wünsch dir schöne Tage, du Liebe!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Hase + Huhn + Hahn

 in der Holzwerkstatt sind ein paar Oster - Deko Sachen fertig geworden die 3er Holzhasen sind ca. 18cm x 30cm in den Farben Natur, weiß, gelb, grau, blau und rosa und auch die Hühner gibt es in div. Farben sie sind 11,5 x 10cm groß   da es heuer keinen Ostermarkt geben wird, wandern sie in den nächsten Tagen in meinen Online Shop habt alle eine erfüllte Zeit Hermine 

Duftschalen

 Für meine **Licht der Farben Aromadüfte** Eine Künstlerin hat extra für die Engelwerkstatt diese Duftschälchen Unikate getöpfert, passend zu den Licht der Farben Aromadüfte. Anwendung meiner Aromadüfte: Gebe ein paar Tropfen von dem Fläschchen auf den Engel und stelle das Duftschälchen in deine Nähe, auf deinen Lieblingsplatz, Schreibtisch oder Nachttisch.  So unterstützen sie dein  körperliches Wohlbefinden, und bringen dir ein geistiges und emotionales Gleichgewicht.  sie haben einen DM von ca. 9 cm. liebe Grüße aus der Engelwerkstatt     

Jänner 2021

 Dieser Jänner ist auch bei uns da heroben sehr still,  wir haben heuer einen Bilderbuch Winter,  mit viel Schnee und Kälte, so wie eben ein Winter sein soll. Ich gehe jeden Tag eine Runde Frischluft tanken und genieße diese herrliche Landschaft liebe Grüße Hermine