Freitag, 11. Oktober 2013

Herbst - Nebel - Bilder

Bei uns im Waldviertel ist es heute neblig und wir haben 6 Grad
da musste ich raus und ein paar Herbstfotos machen

mein kleiner Blutahorn trägt ja schon sein rotes Kleid
und die anderen Sträucher beginnen mit ihrer Herbstfärbung




mein Gemüsegarten im Nebel


auf diesem Beet habe ich gestern ca. 200 Frühlings - Blumen - Zwiebeln gesetzt
bin schon gespannt wie sie im Frühling blühen werden






ich wünsche euch einen schönes Wochenende
Hermine 

Kommentare:

  1. du verzauberst uns mit wunderschönen Bildern, so schön kann Nebel sein...
    lg

    AntwortenLöschen
  2. hallo hermi,
    ja, der herbst hat auch seine (wunder)schönen seiten. tolle bilder hast du da gemacht.
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön!
    bei dir sieht's soo toll aufgeräumt aus :)
    das Fenster .. hat mich irritiert, aber dann hab ich mich dran erinnert dass das ja Deko ist ;)
    wundervoll dein Garten
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Zauberhafte Fotos liebe Hermine, damit hast du die herbstliche Stimmung gut eingefangen.

    Liebe Wochenendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Hermine,
    danke für die wunderbaren Herbst-Impressionen aus Deinem Garten!
    Auf das Blumenzwiebelbeet im Frühjahr bin ich sehr gespannt!
    Ich wünsch Dir ein schönes und gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Hermine,
    ein "Besuch" in deinem Garten lohnt sich wirklich. Ich mag diese Nebeltage gerne, das ist immer eine ganz zauberhafte, geheimnisvolle Stimmung.
    Waldviertler Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Hermine,
    deine Herbstbilder sind so schön anzuschauen. Im Nebel sieht alles einwenig mystisch aus und gehört zum Herbst, Bei uns hat es den ganzen Tag geregnet.
    Schönen Abend und glg
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Hermine,
    was für schöner Garten, und so neblig:) schön
    das mit dem Blumenzwiebeln ist so eine Fragen, bei uns gibt ganz viele hungrige Wühlmäuse, wie ist es bei dir?
    Das habe ich noch vor, die Blumenzwiebelnchen zu verstecken:)
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    wunderschöne Bilder von der Natur,
    man muss nicht in ferne Länder reisen, zu Hause ist
    es auch schön.
    Schönen Sonntag Gruß Ursula

    AntwortenLöschen