Sonntag, 26. Januar 2014

Mohnzelten + Hauspatschen

heute gab es zur Sonntagsjause selbst gemachte Mohnzelten

Mohnzelten sind eine Waldviertler Spezialität

der Teig besteht aus Erdäpfel, Mehl, Butter und Eier
und die Fülle aus Mohn, Zucker, Butter Zimt und Rum


für meine Gäste habe ich Hauspatschen oder Homesocks gestrickt
damit der Wollreste - Berg etwas kleiner wird
und meine Gäste warme Füße behalten




bei uns schneit es heute den ganzen Tag,
es ist schön, es ist ja Winter

liebe Grüße
aus der Engelwerkstatt

Kommentare:

  1. hallo hermi,
    sie mohnzelten schauen lecker aus und deine hauspatschen können sich sehen lassen. toll sind sie geworden!!
    schönen rest-sonntag
    margit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Hermine,
    die sehen aber wirklich herrlich kuschelig aus, und den Ausdruck Hauspatschen kannte ich noch gar nicht...
    Hab´ einen schönen Abend
    lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm, Mohnzelten....lecker.Die waren bestimmt schnell verpeist :)
    Hab´gerade deinen Blog beim stöbern entdeckt!
    Liebe Grüße aus OÖ, Petra

    AntwortenLöschen
  4. Die Mohnzelten sehen lecker aus, davon habe ich noch nie gehört.
    Die Patschen sind super.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Servus!
    Ich liebe Mohn, aber Mohnzelten habe ich noch nie probiert.
    Ich war (leider) auch noch nie in Armschlag, obwohl ich mir das jedes Jahr auf´s neue vornehme. Und mittlerweile liest man dann auch schon unschöne Dinge (zuviel Touris), das man gar nicht mehr so unbedingt dort hin möchte.
    Mal sehen welche Ecke vom Waldviertel heuer erobert wird.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Hermine, deine Mohnzelten schauen lecker aus, aber ich mag keinen Mohn, und die kleinen Söckchen sind ganz süss
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  7. das ist ja lecker Mohn und Apfel ahhh ich rieche das förmlich den Zimt dazu ... und deine goldigen Socken die sind so schön geworden!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Hermine,
    deine Homesocks seh´n richtig hübsch und warm aus.
    GLG Alex

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Hermine
    also die Wollsocken sind toll
    so was brauche ich auch gerade
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  10. Mmm, Gebäck mit Mohn mag ich besonders gern. Deine Mohn sehen sehr verführerisch aus.
    Im Moment könnte ich deine schönen Hausschuhe gut gebrauchen. Hier ist es immer noch sehr kalt.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  11. Ach, das ist ja wie eine Einladung. Bei Hermine gibt es heute Mohnzelten, lecker. Ich bin eingeladen und schöne warme, bunte Haussocken hat sie auch noch für mich, wie gemütlich! ;-)
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  12. ... es schneit den ganzen Tag...
    Hm, manchmal frage ich mich, ob ich hier im Südwesten Englands gut aufgehoben bin. So ganz ohne Schnee. Daß mir solche Gedanken kommen, hätte ich nie gedacht. LG von Horst

    AntwortenLöschen